Universität Mannheim / Psychologie / Aopsycho / Forschung / Proaktivität, Kreativität und informelles Lernen

Proaktivität, Kreativität und informelles Lernen

Proaktives und kreatives Verhalten von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind für die Leistung von Organisationen von besonderer Bedeutung. In unserer Forschung versuchen wir, Prädiktoren für proaktives und kreatives Verhalten zu identifizieren. Dabei interessieren wir uns vor allem für affektive Prozesse und Führungsverhalten.  

Kernprojekte


Stimmungen und proaktives Verhalten im Arbeitskontext

Veröffentlichungen zum Thema


Fritz, C. & Sonnentag, S. (2009). Antecedents of day-level proactive behavior: A look at job stressors and positive affect during the workday. Journal of Management, 35, 95-111.

Sonnentag, S. (2003). Recovery, work engagement, and proactive behavior: A new look at the interface between work and non-work. Journal of Applied Psychology, 88, 518-528.

Dissertationen